20 Jan '13 - Freigeist

Noch sind wir weit davon entfernt zu begreifen wie wir unseren Geist oder wie unser Geist sich selbst
so ausleuchten, so transparent machen kann dass er die Kraft und die Einsicht gewinnt sich selbst so
zu dirigieren, dass ein Leuchten von Ihm ausgeht und er sich selbst einleuchtend ist, Begeisterung
aufkommen kann. Dies ist die wahre Religion wo das zu sich kommen einen frei macht vom konventionellen
Denken und ein bewußtes Denken und damit auch ein "Bewußt-Sein" möglich wird. Meine pos. Gedanken sind
der Schlüssel zu meinem Selbstbewußtsein, da ist, das geht in die Richtung hl. Geist und dieser als eine der
Existenzweisen Gottes - da haben wir die Kindschaft und gleichzeitig das eins sein.

kommentieren: