Überblick

Der in uns zu sich kommende Geist, es ist ein erwachen, realisieren etwas ungeheures was da geschieht.
Die selbstwahrnehmung des Sein, das Bewußtsein des Prozesses zu sein.
Der nächste Schritt- es manifestiert sich dieses Bewußstsein. Alles ist in ein anderes,neues Licht getaucht.
Es überblickt sich, in seiner Potenz, der hl. Geist, eine der Existenzweisen Gottes
es manifestiert sich im Bewußtsein seines Reichtums und seiner Geborgenheit in sich, seines Eins sein
mit sich u. den anderen Bewußtseinen seiner selbst, wir Jünger dieses erst jetzt
erkennbaren Gottes, der lebendige, tätige, sich herauskristalisierende Geist, manifestiert
leuchtet, wärmt.
23 Nov '14 10:05 | |
Nächstes Archiv
Archive:
November 2014
November 2013
Januar 2013
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005
Januar 2005
Dezember 2004
November 2004
Oktober 2004
September 2004
August 2004
Juli 2004
Juni 2004
Mai 2004
April 2004
März 2004

Links:
Villa Haehnle
M*A*S*H 4077
Eiszeitkunst
46664: 1 minute for Aids in Africa
Homepage von Peter Sloterdijk
Proteus Blog

Stuff:
Powered by Pivot 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed